Kneipe-DIXI - Die urige Kneipe im Herzen von Versmold

Kneipe DIXI - Einfach Kult - für Generationen

Seit 40 Jahren stehen Lore und Dixi Ellerbrock hinter der Theke Ihrer Kneipe. In der schnelllebigen Gastronomie ist das schon mehr als eine Seltenheit.

Und das obwohl Dixi sich hartnäckig weigert, jedem Trend hinterherzulaufen.

Wer zu Dixi geht, bekommt Rock serviert - das ist bekannt.

Am 31. Dezember 1976 eröffnete Dietrich Ellerbrock die Kneipe unter dem Namen "Bahnhof Versmold" - Bei Dixi.

Als der Personenverkehr auf der Zugstrecke durch Versmold eingestellt wurde, schlug die Stunde.

Die alte Bahnhofskneipe wurde zur Jugendkneipe umgebaut.


Mehrere Generationen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen haben bei Lore und Dixi Ellerbrock ihre ersten Schritte im Gastronomieleben gewagt.

Wer später zum Studium oder Beruf weggezogen war, kam gerne zum Schienenfest im Juni und Freibadfest im Juli wieder nach Versmold, um ehemalige Weggefährten zu treffen.

Von 1985 bis 2012 haben Dixi und Lore Ellerbrock die Freibad-Party am Caldenhofer Weg ausgerichtet. In Spitzenzeiten kamen mehr als 2000 Besucher.

Und wer es im Sommer nicht nach Versmold schaffte, für den war und ist Heiligabend ein Pflichttermin.

Kneipe DIXI - Einfach Kult - für Generationen

An den ausgiebigen Öffnungszeiten halten die Beiden eisern fest. "Wir sind in der Woche jeden Tag durchgehend ab 11:00 Uhr hier". Nur am Wochenende wird es von Kollegen unterstützt.


dixi_uberuns_02.jpg dixi_uberuns_03.jpg dixi_uberuns_04.jpg dixi_uberuns_05.jpg dixi_uberuns_06.jpg dixi_uberuns_07.jpg dixi_uberuns_08.jpg

Was so aktuelles im DIXI  angesagt ist...

Das Schienenfest - 15. Juli 2017
Am Samstag 12. August 2017 steht der Bahnhof Kopf
DJ Nico - Mo. 02.10.2017 / Livemusik im Biergarten Di. 03.10.2017
Öffnungzeiten Weihnachten 2017
Zum Seitenanfang